Liebe Veltinchen-Fans,

wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die in dieser seltsamen Zeit regelmäßig an uns denken und immer wieder mal nachfragen, wie es uns geht. Uns geht es den Umständen entsprechend gut.

Kommen wir zu der am häufigsten gestellten Frage: „Wann darf endlich wieder getobt werden?“ Ganz ehrlich? Wir wissen es nicht. „Aber andere haben doch auch offen!“ Ja, das stimmt und wir haben auch lange überlegt und viele Möglichkeiten ausdiskutiert. Wir kommen immer auf das gleiche Ergebnis. Toben mit Mundschutz ist wirklich nicht schön und wir haben Bedenken, welche Auswirkungen das Toben mit Mundschutz auf den Spielspaß, aber auch auf die Gesundheit hat. Wir wissen nicht, wie es Euch geht, doch wir sind nach 20 Minuten Einkaufen echt fertig und wollen den „Schnutenpulli“ nur noch vom Gesicht haben. Die Vorstellung damit zu Toben bringt uns an unsere Grenzen des Vorstellbaren.

NEIN, wir können nicht hier und da mal über einen Verstoß hinwegsehen, eine Ausnahme machen oder mal ein Auge zudrücken. Wir nehmen die Situation wirklich sehr ernst, weil eine Öffnung für uns auch enorme Risiken bedeuten könnten.

Nach wie vor steht die Gesundheit unserer Gäste und unserer Angestellten im Vordergrund.

Nun beobachten wir weiter, welche Lockerungen kommen und wie sich die Infektionszahlen entwickeln. Wir werden weiter positiv in die Zukunft schauen. Wenn wir einen Termin für die Öffnung haben, sagen wir natürlich Bescheid. Doch wird das, wenn alles positiv verläuft, frühestens der 01.09.2020 sein.

Wir danken für Euer Verständnis und hoffen, Euch alle bald gesund und munter wieder im Veltinchen begrüßen zu können.

Bis dahin bleibt alle gesund und genießt den Sommer. (Wenn er denn wieder einmal auftaucht 😉 )

Euer Veltinchen-Team

 

…und am Ende wird alles Gut, man muss nur daran glauben 😊